Dieses besondere Jubiläum haben wir mit ihnen am 17.September 2005 gefeiert. Als Highlight haben wir am Samstagnachmittag (ca.15.00 Uhr) einen Feuerwehr Guinness Weltrekord aufstellen wollen. Mit der "Längsten historischen Eimerkette der Welt" wir wollten 250 ltr Wasser aus dem 4 km entfernten Sorpesee in die Schützenhalle Stockum transportieren. Zur Überbrückung dieser Strecke waren wir natürlich auf die Hilfe aller Feuerwehren der näheren und weiteren Umgebung angewiesen. Im Anschluss feierten wir mit allen Teilnehmern einen bayrischen Abend - zusammen mit unserer Partnerfeuerwehr aus Unterthingau/Allgäu in der Schützenhalle Stockum: Es herrschten: Stimmungs- und Tanzmusik mit Original bayrischer Kapelle Bayrische Ochsenbraterei (es wurde ein 400 kg schwerer Ochse am Spieß gebraten) Diverse Wettbewerbe zum Mitmachen : Maßkrugstemmen Fingerhakeln Holzsägen ...etc. Erstellt von Alexander Tolle